Hafenprojekt

Leben am Wasser. Das Projekt!

Hafenprojekt

Bad Essen liegt an einem Höhenzug – dem Wiehengebirge. Und an einer Wasserstraße – dem Mittellandkanal. An dieser Wasserstraße starteten in 2013 die Arbeiten zum Projekt „Wohnen am Wasser“. Dazu gehören eine Marina mit 40 Liegeplätzen, bis an die Hafenstraße heranreichende Wohnbebauung und ein mutiges Unterfangen: der ehemalige 35 m hohe Kornspeicher wird ausgebaut! Im Erdgeschoss ist Gastronomie geplant. Gäste erleben maritimes Flair, entspannen beim Ausblick auf das Wasser und vorbeiziehende Schiffe und genießen Leckeres.

Die schon immer touristisch gern genutzte Südseite des Mittellandkanal wird mit Sitzmöglichkeiten, Terrassen und weiteren Attraktionen zu einem erholsamen und gleichzeitig spannenden Anziehungspunkt. Wir zeigen Ihnen hier die Pläne – so oder so ähnlich wird es schon bald an der Hafenstraße aussehen.

Begleiten Sie die Baufortschritte. Unter www.badessen.de zeigt Ihnen die Live-Web-Cam immer den aktuellsten Stand.