Gästekarte

gastgeber_landschaft

Gästebeitrag muss sein!

Sie profitieren von Ihrer Gästekarte:

Zahlreiche Extras und Vergünstigungen finden Sie in der Gästekarten-Partner-Info, die Sie in der Tourist-Info oder bei Ihrem Vermieter erhalten. Vom Cappuccino nach dem Essen bis zu Ermäßigungen bei Gesundheitsleistungen reicht das Repertoire. Und Ihre Gästekarte ist in den Vitalbädern des Osnabrücker Landes (Bad Iburg, Bad Rothenfelde, Bad Laer) als Tageskarte gültig. Also: Erst die Gästekarte – dann Bad Essen genießen.

Ortskern Bad Essen/je Tag
übrige Ortsteile
Jahresgästekarte
Einzelperson o.
1 Pers. einer Familie 
€ 1,45
€ 0,95
€ 56,00

jedes weitere Familienmitglied nach

Vollendung des
16. Lebensjahres

€ 0,90
€ 0,60
€ 28,00
ab 70% schwerbehindert
€ 0,95 / 0,60
€ 0,60 / 0,40
€ 36,40 / 18,20
Kinder unter
16 Jahren
frei
frei
frei

Die Gästekarte stellt Ihnen Ihr Gastgeber (Hotel, Gasthaus, Pension, Ferienwohnung) aus.
Die Gästekarte sollte spätestens 24 Stunden nach der Anreise bezahlt werden.

 

Gästekarten-Vorteile

mit Gästekarte:
Regulär:
Atemtherapie in der Sole-Arena,
dienstags 13.30 – 13.50 Uhr
kostenlos!
€ 2,00

Fit im Wald, Bewegung in der Natur mit Britta Rose, freitags 8.30 – 9.30 Uhr
Treff: März – Okt: Parkplatz Sonnenwinkel, Nov. – Feb.: Parkplatz Schafstall

€ 5,00
€ 6,00
Die Salzgrotte – erleben Sie Meeresklima in Bad Essen
€ 8,50
€ 10,00
Teilnahme an Historischer Ortsführung
sonntags, 14.30 Uhr, Kirchplatz (Apr. – Okt.)
kostenlos!
€ 2,00
Eintritt in das Hallenbad in Bad Essen-Lintorf (während der Sommerferien geschlossen)
€ 3,00
€ 3,50
Eintritt in das Sole-Freibad (Mai – Ende August)
€ 3,00
€ 3,50
Leihfahrrad in der Fahrradhandlung Lilier
€ 7,00
€ 8,00
Bad Essener Waldspaziergang Mai-Okt. samstags 14.30 Uhr, Treff: Schafstall
kostenlos!
€ 3,00
Schifffahrt auf dem Mittellandkanal nach Minden,
Bustransfer zurück, jd. 1. + 3. Sonntag im Monat, von Mai bis September, Anleger Marina Bad Essen, Fahrradmitnahme möglich
€ 20,00
€ 22,50

Ermäßigter Eintritt bei Veranstaltungen des
Kur- und Verkehrsvereins Bad Essen e.V.

Kartenmaterial: Radelkarte oder einen Ortsplan oder Ermäßigung auf die Bad Essener Wanderkarte in der Tourist-Info

Ermäßigung auf Therapie- und Wellness:
10% auf Wellness oder Warmwasserschwimmbad oder Sauna im AKTIVITA Gesundheitszentrum & AKTIVITA SoleSpa, 10% auf Massagen im Präventa Gesund-
heits- und Therapiezentrum 10% auf „Sonne“ im „LichtBlick – Sonne und mehr“.

Eine kleines „Extra“ zu einem guten Essen:
Hotel Haus Deutsch Krone, Restaurant Athen, Bergwirt Pöhler, Kleines Haus, Hotel Höger’s, Kaffeemühle.

Und sonst:
Ein Lammersiek-Saftglas beim Kauf von 6 Flaschen in der Fruchtsaftkelterei Lammersiek.

Gastausweis für die Gemeindebücherei:
damit entleihen Sie kostenlos Bücher (dienstags 15 – 17 Uhr, mittwochs von 9 bis 10 Uhr und 16 bis 18 Uhr, donnerstags 16 bis 19 Uhr und freitags von 9 bis 11 Uhr).

Und auch rings umzu:

  • „VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land“, Museum und Park Kalkriese
  • Zoo Osnabrück
  • Domschatzkammer und Diözesanmuseum
  • Felix-Nussbaum-Haus
  • Kunsthalle Osnabrück
  • Museum Industriekultur
  • Museum Am Schölerberg – Natur und Umwelt mit Planetarium und Museum
  • Führungen in Osnabrück über die Firma „Zeitseeing“
  • Tuchmachermuseum Bramsche
  • Automuseum Melle

Und: Die Bad Essener Gästekartete gilt auch als Tages-Gästekarte in Bad Iburg, Bad Laer und Bad Rothenfelde.