Kliniken

Kliniken / Einrichtungen

 


wittek_klinikLogo_Wittekindklinik_Bad_Essen
PARACELSUS Wittekindklinik

Fachklink für psychosomatische Erkrankungen

100 Betten

Einzelzimmer mit Dusche, WC, Telefon, Radio

Indikationen:

  • Depressionen
  • Angst- und Zwangserkrankungen,
  • Reaktionen auf Belastungen
  • Essstörungen
  • Schlafstörungen
  • Schmerzsyndrome
  • Persönlichkeitsstörungen,
  • neurotische Fehlentwicklungen

Therapieangebote:

  • Tiefenpsychologisch/analytische Gruppen- und Einzeltherapie
  • Sport- und Bewegungstherapie
  • Körpertherapie
  • Kreativ- und Kunsttherapie
  • Entspannungsverfahren
  • Medizinische und physiotherapeutische Behandlungen
  • Berufsbezogene Angebote
  • Zahlreiche indikative Gruppen mit psychoedukativen, erlebens- oder verhaltensmodifizierenden Schwerpunkten aus den Bereichen Psychotherapie, Ernährung, Bewegung, Entspannung und Kreativität

Besonderheiten:

  • Behandlung von Bulimie und Esssucht mit Übergewicht (Adipositas)
  • Behandlung von russischsprachigen Migranten
  • Aufnahme von Begleitkindern bis zum Alter von sechs Jahren

Freizeiteinrichtungen:
Klinikeigene Kinderbetreuungsbereiche, Bewegungsbad, Turnhalle, Sauna, Fitnessraum, Tischtennis, Billard, Bibliothek, Internet, Minigolf, Aufenthalts- und Kreativräume, Cafeteria, Kiosk, Spielzimmer und Spielplätze

Paracelsus-Wittekindklinik
49152 Bad Essen | Empterweg 5 | Tel. (05472) 935-01
E-Mail:  wittekindklinik@pk-mx.de
Internet: www.wittekindklinik.de


berghof_klinikLogo_Berghofklinik_Bad_Essen
PARACELSUS Berghofklinik

Fachklink für Abhängigkeitserkrankungen

130 Betten
Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon, Radio
Einzelzimmer nach Indikation

Indikationen:
  • Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit
  • Politoxikomanie
  • Cannabisabhängigkeit
  • Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit bei Komorbidität mit psychischen Erkrankungen und psychosomatischen Symptomen wie z.B. Ängsten, Depressionen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen
  • Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit mit orthopädischen Leiden

Therapiebausteine:

  • Psychoanalytisch/tiefenpsychologisch orientierte Gruppentherapie
  • Einzeltherapie
  • Paar-und Familiengespräche
  • Sporttherapie
  • Kunst- u. Ergotherapie
  • Arbeitstherapie
  • Zahlreiche indikative Gruppen mit psychoedukativen, erlebens- oder verhaltensmodifizierenden Schwerpunkten aus den Bereichen Psychotherapie, Ernährung, Bewegung, Entspannung, Kreativität
  • Physiotherapeutische Anwendungen

Besonderheiten:

  • Gruppe für Patienten aus Berufen mit besonderer Verantwortung (Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, Rettungsdienste)
  • Therapiewiederholergruppen (u. a. mit dem Schwerpunkt der Rückfallbearbeitung)
  • Berufspraktikagruppe
  • Motivationsbehandlung für betriebliche Mitarbeiter (Kostenträger Krankenkasse)
  • Gruppe für medikamentenabhängige Patienten
  • Paartherapie abhängiger Paare in Kooperation mit der Paracelsus Wiehengebirgsklinik
  • Kombinationsbehandlung (stationär/ambulant) in Kooperation mit verschiedenen Beratungsstellen

Freizeiteinrichtungen:
Bewegungsbad, Turnhalle, Sauna, Fitnessraum, Tischtennis, Billard, Bibliothek, Internet, Minigolf, Aufenthalts- und Kreativräume, Cafeteria, Kiosk

Paracelsus-Berghofklinik

49152 Bad Essen | Empterweg 5 | Tel. (05472) 935-00
Internet: www.berghofklinik.de

 


berghof_klinikLogo_Berghofklinik_Bad_Essen
PARACELSUS Berghofklinik II

Adaptionseinrichtung für Patientinnen und Patienten mit Abhängigkeitserkrankungen.

Das Haus verfügt über 25 Einzelappartements. Es besteht die Möglichkeit, Begleitkinder im Alter von bis zu sechs Jahren mit aufzunehmen und zu betreuen. Die Behandlungsdauer beträgt je nach Indikation und Kostenzusage des zuständigen Leistungsträgers drei bis vier Monate.

Indikationen:
  • Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit
  • Abhängigkeit von illegalen Drogen
  • Polytoxikomanie (auch in Kombination mit Spielsucht)
  • Psychische Begleiterkrankungen wie Depressionen, Angsterkrankungen, Zwänge, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen etc.

Die Einrichtung befindet sich auf dem Kamm des Wiehengebirges und in räumlicher Nähe zu der Paracelsus-Berghofklinik und der Paracelsus-Wiehengebirgsklinik.

Paracelsus-Berghofklinik II

49152 Bad Essen | Am Mahnmal 5 | Tel. (05472) 935-270
Internet: www.berghofklinik.de

 


Logo_Wiehengebirgsklinik_Bad_Essenwiehengebkl

PARACELSUS Wiehengebirgsklinik
Fachklink für Abhängigkeitserkrankungen

146 Betten
Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Einzelzimmer nach Indikation

Indikationen:
Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit

Therapiebausteine:
Gruppentherapie, Einzeltherapie, Paar-und Familientherapie,
Sport- u. Bewegungstherapie, Ergotherapie, Praktika u. Belastungserprobungen, Zahlreiche indikative Gruppen, Physiotherapeutische Anwendungen

Besonderheiten: 

  • Angst/Depression und Suchterkrankung
  • Stützen und fördern (für ältere und mehrfach Erkrankte)
  • Wieder Arbeit finden, Arbeitsplatz erhalten
  • Stationäre Paartherapie (mit Berghofklinik)

Freizeiteinrichtungen:
Turnhalle, Sauna, Fitnessraum, Tischtennis, Bibliothek, Minigolf, Aufenthaltsräume, Cafeteria, u. a., Fahrräder können kostenlos ausgeliehen werden

Paracelsus-Wiehengebirgsklinik
49152 Bad Essen | Kokenrottstraße 71 | Tel. (05472) 405-0
E-Mail: wiehengebirgsklinik@pk-mx.de
Internet: 
www.paracelsus-kliniken.de/wiehengebirgsklinik


neurozentrum

Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
Klinik für neurologische Früh/Rehabilitation, Diagnostik und Prävention

111 Betten
Einzelzimmer, großzügig ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon, TV, Radio

Indikationsbereich
Neurologische Erkrankungen

Therapeutische Verfahren

  • Medizinische Trainingstherapie
  • Robot-assistiertes Schulter-Arm-Training
  • Lokomotionstherapie mit dem Gait Trainer I
  • Krankengymnastik
  • Sport- und Bewegungstherapie
  • Massagen / Lymphdrainage
  • Sprach- und Sprechtherapie
  • Ergotherapie
  • Berufsspezifische Beratung
  • Reha- und Sozialberatung
  • Klinische Psychologie / Neuopsychologie
  • Gesundheitsinfo, Motivation, Schulung
  • Gartentherapie

Schwerpunkte

  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Trauma, Verletzungen des Rückenmarks
  • Hirn- und Rückenmarksblutungen
  • Entzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems
  • Morbus Parkinson
  • Behandlung nach neurochirurgischen Eingriffen
  • Neuromuskuläre Störungen

Dr. Becker Neurozentrum Niedersachsen
49152 Bad Essen | Am Freibad 5 | Tel. (05472) 400-0
E-Mail: info@dbkg.de
Internet:
 www.dbkg.de/nzn