Bad Essener Sole

Die Bad Essener Sole ruht seit 220 Mio. Jahren in 800 m Tiefe geschützt vor Umwelteinflüssen und ist dort bei völliger Dunkelheit gelagert. In Bad Essen haben wir Europas mineralreichste Solequelle mit einer außergewöhnlichen Mineralisierung von 31,8 %. Ihr Salzgehalt ist höher als der des Toten Meeres!


HINWEIS ZU COVID-19:

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie findet die Atemtherapie unter Anleitung (normalerweise immer dienstags 13.30-13.50 Uhr) bis auf Weiteres nicht statt. Die SoleArena bleibt weiterhin frei zugänglich. Bitte beachten Sie auch, dass unser SoleFreibad aktuell nicht geöffnet ist.